Impressum

 

LegalEnglish online consultancy

English for professionals

Inh. Alexandra Mareschi

Josef-Gockeln-Str. 1c
51109 Köln

Deutschland

 

Kontakt

Tel.: +49 (0) 221 98627021

Mobil:+49 (0) 172 88 33 55 7

Fax: +49 (0) 322 23721581

 

E-Mail: info(at)legalenglish-online.eu

 

Skype: legal_english

 

 

 

 

Werbewiderspruch

 

Der Betreiber dieser Website sowie die auf dieser Internetseite genannten Personen widersprechen jeder kommerziellen Verwendung und Weitergabe ihrer Daten. Es wird ausdrücklich darauf hingewiesen, dass eine Kontaktaufnahme zum Zwecke der Werbung und der Markt- und Meinungsforschung, insbesonders Spam Mail widersprochen wird. Bei Zuwiderhandlung behält sich der Website Betreiber rechtliche Schritte vor.

 

 

 

 

Allgemeines

Die Dienstleistungen, die von LegalEnglish online consultancy angeboten werden, stellen keine Rechtsberatung dar und können auch keine Rechtsberatung ersetzen.

 

 

Haftung für Inhalte

Gemäß § 7 I TMG ist LegalEnglish online consultancy für eigene Inhalte auf diesen Seiten nach den allgemeinen Gesetzen verantwortlich.

Nach §§ 8 bis 10 TMG ist der Diensteanbieter jedoch nicht verpflichtet, übermittelte oder gespeicherte fremde Informationen zu überwachen oder nach Umständen zu forschen, die auf eine rechtswidrige Tätigkeit hinweisen.

Verpflichtungen zur Entfernung oder Sperrung der Nutzung von Informationen nach den allgemeinen Gesetzen bleiben hiervon unberührt. Eine diesbezügliche Haftung ist jedoch erst ab dem Zeitpunkt der Kenntnis einer konkreten Rechtsverletzung möglich. Bei Bekanntwerden von entsprechenden Rechtsverletzungen wird der Dienstanbieter diese Inhalte umgehend entfernen.

 

 

 

Haftung für Links

 

Die Webseite von  LegalEnglish online consultancy enthält Links zu externen Webseiten Dritter, auf deren Inhalte der Webseitenbetreiber keinen Einfluss hat. Deshalb kann der Betreiber für diese fremden Inhalte auch keine Gewähr übernehmen. Für die Inhalte der verlinkten Seiten ist stets der jeweilige Anbieter oder Betreiber der Seiten verantwortlich. Die verlinkten Seiten wurden zum Zeitpunkt der Verlinkung auf mögliche Rechtsverstöße überprüft. Rechtswidrige Inhalte waren zum Zeitpunkt der Verlinkung nicht erkennbar.

Eine permanente inhaltliche Kontrolle der verlinkten Seiten ist jedoch ohne konkrete Anhaltspunkte einer Rechtsverletzung nicht zumutbar. Bei Bekanntwerden von Rechtsverletzungen werden wir derartige Links umgehend entfernen.

 

 

 

 

Urheberrecht

 

LegalEnglish online consultancy ist bemüht, stets die Urheberrechte anderer zu beachten bzw. auf selbst erstellte sowie lizenzfreie Werke zurückzugreifen.

Die durch LegalEnglish
online consultancy erstellten Inhalte und Werke (z.B. Bilder, Logo etc.) auf diesen Seiten unterliegen dem deutschen Urheberrecht. Beiträge Dritter sind als solche gekennzeichnet. Die Vervielfältigung, Bearbeitung, Verbreitung und jede Art der Verwertung außerhalb der Grenzen des Urheberrechtes bedürfen der schriftlichen Zustimmung des jeweiligen Autors bzw. Erstellers.

 

Das hier verwendete  Bildmaterial stammt von Thierry Vandries und Alexandra Mareschi.
Text dagegen von Alexandra Mareschi

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Inhaberin & Webseitebetreiberin

Alexandra Mareschi, LL.M., LL.B.

Lawyer Linguist & Mediator,

writer, freiberufliche Dozentin, Dozentin der IHK Köln, ehrenamtlich tätig beim Caritasverband für die Stadt Köln (Integration).

 

 

University Qualifications:

LL.M. Graduate of the University of London, University Queen Mary (International Dispute Resolution),

Postgraduate Diploma in Laws, University Queen Mary (Business Law)

Postgrado en Terminología Universitat Pompeu Fabra, Barcelona

Postgraduate Certificate in Laws, University Queen Mary (Human Rights),

LL.B. Graduate of the University of London,

 

University Certificate Courses

Intercultural Communication, Shanghai International Studies University,

Business Fundamentals: Effective Communication, The Open University

 

 

Certificate Courses

Tesol Certificate,

HREA Human Rights Education Certificate,

Mediation Training Certificate, 

Sachbearbeitung Außenwirtschaft (IHK)

 

 

Versicherungen:

Allianz Betriebs-/Berufshaftplichtversicherung

Vermögenshaftpflichtversicherung

 

 

Member of:

International Language and Law Association (ILLA)

ELTA-Rhine

Deutsch-Britische Juristenvereinigung e.V.

Anglo-German Law Society

 

 

 

I strongly believe that learning is a never-ending process. Comprehensive knowledge and understanding of business and legal systems can inspire and empower. Alexandra Mareschi

 

 

 

'Coming together is a beginning; keeping together is progress; working together is success'. (Henry Ford, 1863-1947)

 

 

 

 

Aufgrund der Geheimhaltungsvereinbarungen und Datenschutzbestimmungen, die im Bereich juristischer Tätigkeiten üblich sind, macht LegalEnglish online consultancy weder Angaben zum  Kundenstamm noch bittet um Referenzen.

 

 

 

 

 

 

Datenschutz

 

 

Allgemeine Hinweise

 

LegalEnglish online consultancy ist stets bemüht, die datenschutzrechtlichen Bestimmungen einzuhalten. LegalEnglish online consultancy beachtet bei allen Maßnahmen, insbesondere die hohen Sicherheitsstandards des Bundesdatenschutzgesetzes, des Telemediengesetzes und der EU Datenschutz-Grundverordnung für Telekommunikationsdienste. Sämtliche Daten werden vertraulich behandelt.

 

Sie können grundsätzlich die Internetseite von LegalEnglish online consultancy aufrufen, ohne irgendwelche Angaben über Ihre Person zu machen.

 

 

Verantwortliche Stelle

 

Die Datenverarbeitung auf dieser Website erfolgt durch den Websitebetreiber. Dessen Kontaktdaten können Sie dem Impressum dieser Website entnehmen.

 

 

 

Datenerfassung

 

Lediglich anhand von Server-Log-Files (1&1 Webanalytics) wird das Nutzungsverhalten aller Nutzer anonymisiert und ausschließlich zu statistischen Zwecken verwendet sowie zur technischen Optimierung des Webangebots erhoben. Die Daten werden in Logfiles des betriebenen Systems gespeichert.

Diese Informationen beinhalten etwa die Art des Webbrowsers, das verwandte Betriebssystem,

angeforderte Webseite oder Datei, Uhrzeit des Zugriffs, den Domainnamen Ihres Internet-Service-Providers und IP-Adresse in anonymisierter Form (wird nur zur Feststellung des Orts des Zugriffs verwendet). Die Auswertung erlaubt keine Rückschlüsse auf das Zugriffsverhalten einzelner Personen.

Wenn Sie mit der Speicherung und Auswertung dieser Daten durch 1&1 nicht einverstanden sind, dann können Sie „Do not track“-Einstellung in Ihrem Browser aktivieren.

Rechtsgrundlage für die vorübergehende Speicherung der Daten und der Logfiles ist das berechtigte Interesse nach Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO die Dienstleistungen, insbesondere die Anzeige der Website, an die technischen Voraussetzungen der Geräte unserer Nutzer anzupassen und die Anzahl der Downloads aller Nutzer zu kontrollieren.

 

 

Erhebung und Umgang personenbezogener Daten

 

Personenbezogene Daten sind sämtliche Informationen, die einen Rückschluss auf Ihre Person und Ihre persönlichen und sachlichen Verhältnisse zulassen.

Personenbezogene Daten (wie z. B. Name, Adresse, Telefonnummer und  E-Mail-Adresse)

werden nur erhoben oder verarbeitet, wenn Sie diese Angaben freiwillig, z.B. im Rahmen einer Anfrage per Kontaktformular oder E-Mail bzw. Durchführung vorvertraglicher Maßnahmen (z.B. Kostenvoranschlag) und Vertragserfüllung mitteilen oder zur Rechnungslegung für die Inanspruchnahme von Dienstleistungen übermitteln.

Rechtsgrundlage für die Verarbeitung personenbezogener Daten bei der Rechnungslegung und zur Erfüllung eines Vertrages oder zur Durchführung vorvertraglicher Maßnahmen ist Art. 6 Abs. 1 lit. b DSGVO.

 

Sofern keine erforderlichen Gründe im Zusammenhang mit einer Geschäftsabwicklung bestehen oder aufgrund anderer gesetzlicher Vorgaben, etwa für die Steuer, können Sie jederzeit die zuvor erteilte Genehmigung Ihrer persönlichen Datenspeicherung mit sofortiger Wirkung schriftlich (z.B. per E-Mail oder per Fax) widerrufen. Durch Ihren Widerruf bleibt jedoch die Verarbeitung rechtmäßig, die aufgrund Ihrer Einwilligung bis zum Widerruf erfolgt ist.

 

Ansonsten werden personenbezogene Daten nach Erfüllung des Auftrages, spätestens jedoch am Ende des dritten Kalenderjahres beginnend mit dem Kalenderjahr des letzten Kontaktes, gelöscht, sofern eine längerwährende Speicherung nicht erforderlich ist.

 

 

Cookies

 

Die Internetseiten verwenden teilweise sogenannte Cookies. Cookies richten auf Ihrem

Rechner keinen Schaden an und enthalten keine Viren. Cookies dienen dazu das

Angebot nutzerfreundlicher, effektiver und sicherer zu machen. Cookies sind kleine

Textdateien, die auf Ihrem Rechner abgelegt werden und die Ihr Browser speichert.

LegalEnglish online consultancy verwendet sogenannte „Session Cookies“. Sie

werden nach Ende Ihres Besuchs automatisch gelöscht.

Diese Cookies ermöglichen es LegalEnglish online consultancy, Ihren Browser beim nächsten Besuch wiederzuerkennen.

Sie können Ihren Browser so einstellen, dass Sie über das Setzen von Cookies informiert werden und Cookies nur im Einzelfall erlauben, die Annahme von Cookies für bestimmte Fälle oder generell ausschließen sowie das automatische Löschen der Cookies beim Schließen des Browser aktivieren. Bei der Deaktivierung von Cookies kann die Funktionalität dieser Website eingeschränkt sein.

 

 

Tools von Drittanbietern

 

LegalEnglish online consultancy verwendet keine Social Plugins oder Analyse Tools wie Google Analytics oder Google Conversion Tracking. Auch Google AdWords wird nicht genutzt.

 

 

Weitergabe von Daten an Dritte

 

Eine Weitergabe von Daten (z.B. Name und E-Mail-Adresse) an Dritte erfolgt grundsätzlich nicht. Ausnahmen gelten nur im Rahmen der Nutzung von Schulungs- bzw. Videokonferenzsoftware (collaboration tools with end to end encryption) von Drittanbietern mit Einverständnis des Teilnehmers oder wenn eine gesetzliche Verpflichtung dazu besteht. Selbstverständlich übermittelt LegalEnglish online consultancy in keinem Fall die Daten zu Werbezwecken an Dritte.

 

 

Welche Rechte haben Sie

 

Gemäß geltendem Recht können Sie jederzeit bei LegalEnglish online consultancy schriftlich nachfragen, ob und welche personenbezogenen Daten bei LegalEnglish online consultancy über Sie gespeichert sind. Eine entsprechende Mitteilung hierzu erhalten Sie umgehend.

 

 

Recht auf Beschwerde bei der zuständigen Aufsichtsbehörde

 

Als Betroffener steht Ihnen im Falle eines datenschutzrechtlichen Verstoßes ein Beschwerderecht bei der zuständigen Aufsichtsbehörde zu. Zuständige Aufsichtsbehörde bezüglich datenschutzrechtlicher Fragen ist der Landesdatenschutzbeauftragte des Bundeslandes, in dem sich der Sitz von LegalEnglish online consultancy befindet. Der folgende Link stellt eine Liste der Datenschutzbeauftragten sowie deren Kontaktdaten bereit: https://www.bfdi.bund.de/DE/Infothek/Anschriften_Links/anschriften_links-node.html.

 

 

Verschlüsselung

 

Ihre LegalEnglish online consultancy zur Verfügung gestellten persönlichen Daten werden durch Ergreifung aller technischen sowie organisatorischen Sicherheitsmaßnahmen so gesichert, dass sie für den Zugriff unberechtigter Dritter unzugänglich sind.

 

Um die Sicherheit Ihrer Daten bei der Übertragung zu schützen, verwendet LegalEnglish online consultancy dem aktuellen Stand der Technik entsprechende Verschlüsselungsverfahren (SSL) über HTTPS.

 

Gemäß geltendem Recht können Sie jederzeit bei uns schriftlich nachfragen, ob und welche personenbezogenen Daten bei uns über Sie gespeichert sind. Eine entsprechende Mitteilung hierzu erhalten Sie umgehend.

4. Sicherheit Ihrer Daten
Ihre uns zur Verfügung gestellten persönlichen Daten werden durch Ergreifung aller technischen sowie organisatorischen Sicherheitsmaßnahmen so gesichert, dass sie für den Zugriff unberechtigter Dritter unzugänglich sind. Bei Versendung von sehr sensiblen Daten oder Informationen ist es empfehlenswert, den Postweg zu nutzen, da eine vollständige Datensicherheit per E-Mail nicht gewährleistet werden kann.

Es wird allerdings ausdrücklich darauf hingewiesen, dass die Datenübertragung im Internet (z. B. im Rahmen der E-Mail-Korrespondenz) Sicherheitslücken aufweisen und nicht lückenlos vor dem Zugriff durch Dritte geschützt werden kann.

 

Bei Versendung von sehr sensiblen Daten oder Informationen ist es daher empfehlenswert, den Postweg zu nutzen, da eine vollständige Datensicherheit per E-Mail nicht gewährleistet werden kann.

 

 

LegalEnglish online consultancy wird diese Richtlinien zum Schutz Ihrer persönlichen Daten von Zeit zu Zeit aktualisieren. Sie sollten sich diese Richtlinien gelegentlich ansehen, um auf dem Laufenden darüber zu bleiben, wie LegalEnglish online consultancy Ihre Daten schützt und die Inhalte der Website stetig verbessert. Sollte LegalEnglish online consultancy wesentliche Änderungen bei der Sammlung, der Nutzung und/oder der Weitergabe der zur Verfügung gestellten personenbezogenen Daten vornehmen, wird LegalEnglish online consultancy Sie durch einen eindeutigen und gut sichtbaren Hinweis auf der Website darauf aufmerksam machen. Mit der Nutzung der Webseite erklären Sie sich mit den Bedingungen dieser Richtlinien zum Schutz persönlicher Daten einverstanden.